Lade Veranstaltungen

ALLE PLÄTZE FÜR DAS 200 STUNDEN YOGA TEACHER TRAINING, SIND BEREITS VERGEBEN!

DU KANNST DICH ABER FÜR DIE WARTELISTE VORMERKEN LASSEN – schreibe hierzu eine E-mail mit folgendem Betreff: WARTELISTE – YTT 200 MÜNCHEN an: marie@wandabadwal.com und du kommst automatisch auf die Liste und wir melden uns wenn ein Platz frei geworden ist.

Remember Who You Are – Erinnere dich daran wer du bist und erfahre Yoga beyond the Asana – Yoga jenseits der Körperübungen!

Sei dabei und tauche ein mit mir und einer Gruppe mutiger Yogis in die Magie des Yoga. Schenke dir selbst diese lebensverändernde und herzöffnende Reise durch die faszinierende Landschaft der Yoga Tradition. In diesen 25 Tagen intensiver traditionellen, tantrischen Hatha Yogalehrerausbildung wirst du ein tiefgreifendes Wissens über die Yoga Tradition aufbauen, und lernen selbstsicher auf einem 200 RYT Zertifizierungslevel zu unterrichten.

Dieses professionelle und umfassende Training ist eine eingehende Studie von Yoga in seiner Ganzheitlichkeit, denn Yoga ist weit mehr als nur Asana. Yoga in seiner Ganzheitlichkeit setzt sich u.a. zusammen aus: Asana, Pranayama, Mantra, Meditation, Philosophie und Ayurveda. Ob du ein leidenschaftlicher Yogi bist, der seine Praxis vertiefen möchte, oder ein aufstrebender Lehrer – unser 200 – stündiges Yogalehrer – Trainingsprogramm wird sowohl deine persönliche Entwicklung, als auch deine Fähigkeiten als Lehrer auf ein neues Level heben.

In unserem Training erhältst du nicht nur eine solide, hochwertige Grundlage um ein Yogalehrer zu werden, sondern es könnte dein nächster Meilenstein sein, um dein Leben zu dem zu machen, wie du es dir wirklich wünschst.

Ein Leben mit mehr Energie, Klarheit, Freude, Erfüllung & Zufriedenheit. Ich freue mich dich auf dieser wunderbaren Reise begleiten zu dürfen, der Reise zu deinem wahren Selbst.

Love, Wanda & Friends

‘Yoga ohne seinen philosophischen Hintergrund ist nur Gymnastik’

YOGA TEACHER TRAINING – TERMINE 2021:

Das Teacher Training findet über einen kompakten Zeitraum von 4 Monaten von März – Juni 2021 statt. Das Training wird über 7 Module ( ausserhalb der Ferien in Bayern ) stattfinden inklusive einer Intensivwoche am Chiemsee ( weitere Infos siehe unten).

Das Teacher Training wird zu 65 % in Live und zu 35 % Online statt finden, ich habe in den Monaten der Corona Zeit sehr gute Erfahrungen mit dem Online Training gemacht und festgestellt vor allem die Theorieinhalte sich sehr gut online vermitteln lassen.

Dieses Training ist durch die Online Module auch ideal für Mütter mit Kindern, Yogis von Ausserhalb und Vollzeit-Berufstätige. Zu den Modulen kommen zusätzlich Hausaufgaben und Lesezeit ausserhalb der Unterrichtszeit, die allerdings im überschaubaren Rahmen sind und auch neben dem Beruf und Alltag absolut machbar sind.

DATEN:

März

Modul 1:  Live 12. – 14.03 Start Wochenende / in München

Modul 2: Online 26. – 28.03 / bei dir Zuhause

April

Modul 3: Live 09. – 11.04 / in München

Modul 4: Online 16. – 18.04 / bei dir Zuhause

Mai

Modul 5:  Live 10.05 – 16.05 Intensiv Woche am Chiemsee ( Seminarhaus Jonathan )

Modul 6: Online 22.05 – 24.05 / bei dir Zuhause

Juni

Modul 7: Live 11.06 – 13.06 Abschluss Wochenende / in München

Insgesamt enthält das Training 25 Tage a ca. 8 Std. am Tag zzgl. Hausaufgaben. So dass du am Ende 200 std. + Ausbildungszeit hast.
ca. 220 Std. insgesamt.
Präsenzzeit beim Training: Bitte gebt euer Bestes, um für alle Klassen 100% anwesend zu sein, engagiert euch und seit pünktlich. Wenn ihr krank werdet sprecht mit einem der Lehrer, es gibt immer die Möglichkeit, sich in den Unterricht zu setzen und Notizen über die Praxis der Klasse zu machen. Für jede verpasste Unterrichtszeit von 4 Stunden muss das Material durch ein Interview mit einem Kommilitonen und einen schriftlichen Bericht ersetzt werden. Es liegt in der Verantwortung der Studierenden, mit ihren Anwesenheitsanforderungen Schritt zu halten und Sitzungen abzuhalten. Wenn du mehr als 4 Tage verpasst, musst du den Teile in der nächsten Ausbildung wiederholen, um deine Zertifizierung zu erhalten.

TRAINING LOCATION:

Online Location: Bei dir Zuhause 🙂 via ZOOM Meeting Raum.

Live Location:

Die Live Module finden in den angemieteten Räumlichkeiten vom Werkstudio im Fotostudio – ‘Loft’  in der  München statt.

WERK 3 – LOFT

Hofmannstr. 7b
1st floor
81379 Munich

Öffentliche Verkehrsmittel: U-Bahn Obersendling oder Aidenbachstrasse / S-bahn Siemenswerke

Parken: Die Location des Werkstudio ist in der Münchener Stadtteil Obersendling , dass heisst es kostet Geld dort zu parken (nur Sonntags ist kostenfrei). Wenn ihr mit dem Auto anreist, macht es Sinn ausserhalb der Zahlungszone zu parken bzw. bei eurer Unterkunft und von dort mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Location zu fahren.

Unterkünfte: Für eine günstige Unterkunft empfehlen wir Couchsurfing und Airbnb. ca. einen Monat vor Beginn des Trainings werden wir eine Facebook Gruppe für alle Teilnehmer anlegen, auf der ihr evtl. selbst eine gemeinsame Übernachtungsmöglichkeit organisieren könnt.

WAS DU IN DIESEM TRAINING LERNST:

Asana (Körperhaltungen)

  • Tägliche 2 stündige Praxis einer ganzheitlichen traditionellen, tantischen Hatha Yoga Praxis ( Asana, Savasana, Pranayama & Meditation )
  • Korrekte Ausrichtung der Asanas
  • Korrekte Anwendung von Hilfsmitteln
  • Anatomie und Physiologie
  • Entspannenden Yoga Stile von Yin Yoga, Retsorative & Yoga Nidra

Asana Energetics

  • Die Wissenschaft des Chakra-Systems
  • Die 6 Asana Kategorien & ihre ganzheitliche Wirkungsweise auf Körper, Geist & Energiesystem
  • Die subtilen Körper
  • Bandha & Mudra
  • Die Prana Vayus
  • Yoga & Ayurveda

Der Atem

  • Prana & Pranayama (Atemkontrolle)

Meditation & Achtsamkeit

  • Meditation & Visualisierungstechniken
  • Mantra Rezitation und Bedeutung
  • Achtsamkeit Übungen

Geschichte von Yoga & Philosophie

  • Die Geschichte des Yoga
  • Den Sinn & Zweck von Yoga aus dem Blickwinkel verschiedener Yoga-Traditionen verstehen
  • Patanjali & der 8 gliedrige Pfad
  • Die 7 Stufen des Hatha Yoga Weges ( Moon, Sun, Fire )
  • Die unterschiedlichen Yoga Stile Kennenlernen
  • Die 4 Yoga Wege Margas
  • Die Weltsicht des Tantra

Gesundheit und Ernährung

  • Ayurveda – die Wissenschaft, ein ausgeglichenes Leben zu führen

Die Kunst, Yoga zu unterrichten

  • Public Speaking & Sprechtraining
  • Vinyasa Krama – Geschickte und intelligente Sequenzierung von Yoga Klassen
  • Geben von Hilfestellungen & Hands On

Integration

  • Integration in den Alltag von dem was du in diesem 200 std.  Training gelernt hast
  • Business des Yoga

‚If yoga would be about flexibility all the gymnasts would be enlightened‘ –Rod Stryker 

TAGESABLAUF im Training ( Änderungen Vorbehalten ) 

Session 1: 08:00 – 10:00 Vollständige, Ganzheitliche Praxis : Asana ( Hatha & Mindful Vinyasa ), Pranayama, Meditation, Mantra, Kriya, Reflexion & Journalling

10:00 – 10:30 Frühstückspause

Session 2: 10:30 – 12:30 Theorie: Philosophie, Anatomy ect.

12:30 – 14:30 Mittagspause

Session 3: 14:30 – 16:30 Lehrerausbildungsthemen: Asana – Lab, Hands On, , Praxisunterricht

16:30 – 17:00 Snack &  Teepause

Session 4: 17.00 – 18.30/19.00 uhr Praxis: Yin, Restorative, Yoga Nidra, Meditation

Wir enden reguläre zwischen 18.30 und spätestens 19.00 uhr, an ausgewählten Abenden gibt es von 19:00 – 20:00 Kirtan, Mantra Singen, welches ich dann vorher ankündige.

WAS IST DAS BESONDERE AN DIESEM TRAINING?

Dieses Yoga Teacher Training ist viel mehr als nur Asana! Dies ist ein transformierendes Yoga Training durch das Selbst zu deinem wahren Selbst!

Lieber Yogi / Liebe Yogini, es gibt zahlreiche Yogalehrer-Ausbildungen auf der Welt. Woher weißt du, welches Training für dich das Richtige ist? Damit du einen Eindruck bekommst was du von meinem Yoga Teacher Training erwarten kannst, möchte ich dir in dieser Beschreibung einen Einblick darüber geben, auf welche Inhalte ich Wert lege, und was während des Trainings von mir und meinem Team an dich vermittelt wird. Ich persönlich glaube, dass jedem Menschen ein Yoga Teacher Training gut tun würde. Ja, das ist meine Aussage! Warum? Da ein Yogalehrer-Training weit mehr ist als das Lernen über das Praktizieren und Unterrichten von Körperhaltungen, es ist der Beginn einer lebenslangen Reise zu dir selbst. Auf den yogischen Pfad zu treten bedeutet, auf den inneren Weg zu treten. Es geht darum, das Selbst zu erforschen und zu studieren. Die verschiedenen Schichten deiner Selbst kennen und verstehen zu lernen von denen wir denken, dass das unser “Ich“ sei. Die Yoga Praktiken sind eine Form der Reinigung. Was wir die Identifikation mit dem falschen Selbst – oder unserem Ego – nennen, reinigen wir. Unsere falschen Schichten, die uns leiden lassen und uns daran hindern, ein wirklich glückliches und erfülltes Leben zu führen. Der Zweck von Yoga ist es, immer mehr die Wahrheit dessen zu entdecken, wer wir wirklich sind.

Die meisten Trainings im Westen lehren in erster Linie Yoga als eine Form von Asana, körperliche Bewegung, die nur ein sehr kleiner Teil von dem ist, was die Yoga Tradition für uns anstrebt. Viele Trainings bringen gute Asana-Lehrer hervor, aber keine guten Yogalehrer, was ein großer und bedeutsamer Unterschied ist. Yoga ist vor allem eine spirituelle Praxis, die unser Leben verändern und uns zu einer höheren Version unser Selbst führen soll, und nicht nur schweißtreibende Übungen in schicken Leggings. Dennoch geschieht unser erster Schritt auf dem yogischen Weg oft durch Asana. Aber nach einer Weile werden wir uns vielleicht langweilen und fragen, ob nicht noch etwas Tieferes hinter dem eigentlich Yoga steckt. War Yoga nicht dazu da, mein Leben zu verändern? Ja, so ist es! Aber wenn wir nur die physische Form praktizieren und nicht die Philosophie und tiefere Praktiken wie Pranayama, Meditation, Mantra und Achtsamkeit integrieren, werden wir nur auf der Oberfläche von Yoga kratzen, wir werden nicht wirklich weit auf unserem Weg der Selbsterforschung kommen.

In meinem Leben verbrachte einige Jahre an der Oberflächlichkeit der Dinge, damals habe ich mich vor allem mit meinem Körper identifiziert und den äußeren Schichten, meinem Beruf, Beziehungen, Aussehen & Sozialerstatus – was man auch ‘Ego Identifizierung’ nennen kann. Ich suchte nach Bestätigung, Zuneigung und Selbstbewusstsein ausserhalb von mir. Es ist keine Überraschung, dass ich diese ‘Innere Fülle’ nach der ich mich sehnte,  niemals ausserhalb von mir erfahren konnte. Da alle Antworten und Erfüllungen, nach denen wir suchen, bereits in uns selbst existieren.

Yoga und Spiritualität ist heute alles für mich und erfüllt mein Leben mit soviel Sinn, tiefer Dankbarkeit und Liebe. Yoga ist die Pilgerreise vom Ego zum Herzen. Yoga hat mir geholfen zu verstehen, wer ich wirklich bin. Dies ist der Weg, den ich mit dir teilen möchte. Mit der Teilnahme an diesem Yogalehrer-Ausbildungg wirst du deine ganz individuelle innere Reise antreten und mein Team und ich werden dich dabei begleiten und führen und den Raum für deine Entwicklung halten. Der Weg hin zu deinem wahren Selbst. Egal wie alt du bist, welches Geschlecht du hast, welchen Beruf du ausübst oder wie gelenkig oder gedehnt du bist  – all das ist unwichtig. Wichtig für mich ist deine aufrichtige Bereitschaft, Neugierde und Offenheit Neues zu lernen und auszuprobieren und dich selbst besser kennenzulernen. Bereit zu sein ehrlich und roh zu werden, aus deiner Komfortzone heraus zu treten und damit die großen Fußabdrücke, die uns die alten Yogis so sorgfältig vorbereitet haben, zu beschreiten. Anschließend wirst du bereit sein dieses wertvolle Wissen bei dir selbst anwenden zu können und, falls von dir gewollt, dein Licht, deine Kraft und deine Leidenschaft für Yoga mit deinen Mitmenschen und Schülern zu teilen.

Mein Fokus in dem Training liegt auf der Ausbildung von hochqualifizierten Yogalehrern, die den tieferen Sinn von Yoga verstehen, nicht noch mehr “ Exercise – Lehrer “ auszubilden. Ich ehre die Tradition, und warum und wieso Yoga zu uns gebracht worden ist. Um es klar zu machen, stark und flexibel in unserem Körper zu werden, Vertrauen in deine eigenen körperlichen Fähigkeiten aufzubauen und freudvoll herausfordernde Asanas zu praktizieren, wird definitiv ein wichtiger Teil dieses Trainings sein, da unser Körper unser Fundament und Tempel ist auf dem wir aufbauen.  Aber unser Körper ist nicht, wer wir sind. Durch den Körper allein kannst du nur eine eingeschränkte Form von Yoga erfahren. Unser Körper ist begrenzt, aber unser Geist ist über alle Maßen mächtig. Wir müssen lernen, den Willen unseres Geistes zu konzentrieren und zu stärken, und der Herr unseres Geistes zu werden, damit wir unseren Geist in hilfreichere und in gewünschte Richtungen lenken können. Aufbauend darauf wollen wir darüber hinausgehen, um die Wahrheit unseres Seins zu erfahren.

Wenn du dieses Training abgeschlossen hast, ist es eins meiner Ziele, dass du die notwendige Klarheit über den Sinn & Zweck des Yogas erlangt, und du hast eine bessere Vorstellung davon bekommen hast, wer du wirklich bist. Du fühlst dich in deiner eigenen Praxis sicher, hast das Wissen über die richtigen, körperlichen und innerlichen Ausrichtungen, und bist in der Lage einen Yogaklasse selbstständig zu planen und zu unterrichten. Ich und mein Team, wir sind eine Truppe warmherziger Menschen, die engagierte und hochqualifizierte Vollzeit-Yogis sind. Wir sind hier, um unser Wissen und unsere Erfahrungen zu teilen, und dich in diesem Prozess der Selbsterforschung zu begleiten und zu unterstützen. Du kannst von uns erwarten, dass wir unser ganzes Herz und unsere Leidenschaft in dieses Training und in deine Ausbildung geben werden. Darüber hinaus sind wir entschlossen, die Lehren von Yoga zu leben. Yoga nicht nur auf der Matte, sondern auch abseits der Matte, Yoga Beyond the Asana zu leben. Das bedeutet im Wesentlichen, dass wir unser Bestes geben, gute Menschen zu sein und ein Kanal der Liebe und der Wahrheit zu werden. Wir stützen unsere Handlungen auf 5 Werte, die wir als Wege zu einem neuen Bewusstsein betrachten: Ehrlichkeit, Selbstverantwortung, Freundlichkeit, Hingabe und Service.

Wenn sich das alles gut für dich anfühlt – wenn dein Herz JA sagt, dann würde ich mich sehr freuen dich in meinem Yoga Teacher Training in München begrüßen zu dürfen! Namaste Wanda & Team

Ja, ich möchte dabei sein, Klicke hier zum Link für die Anzahlung

 

IST DIESE AUSBILDUNG FÜR DICH GEEIGNET ? 

Hier ein paar Hilfestellungen: Diese Ausbildung ist besonders gut für dich geeignet wenn…

  • … du Yogalehrer werden möchtest und eine 200 std. Yogalehrerausbildung suchst ( Yoga Alliance zertifiziert   )
  • … du dich für Yoga in seiner ursprünglichen Intention als spiritueller Weg des Erwachens interessierst
  • … du das Traditionelle Ziel des Yoga verstehen und kennenlernen willst
  • … du ein Training suchst was mehr als nur Asana vermittelt und du  Yoga beyond the asana, also Yoga jenseits der körperlichen Form kennenlernen willst
  • … du tiefer in in die Yoga Philosophie, das Tantra Philosophie & das Ayurveda eintauchen möchtest
  • … du bereits eine 200 std. Yogalehrer Ausbildung hast z.b. eine eher Körperbetonte Ausbildung erfahren und du dir jetzt wünscht tiefer in die Philosophie des Yoga und den spirituellen Aspekte und Praktiken einzutauchen
  • … dir meine Art zu unterrichten gefällt und ich dir sympathisch bin ( nimm gerne Teil an einer meiner wöchentlichen Online Yoga Klassen und lerne mich live kennen )
  • … dich der Yoga Stil des traditionellen, tantrischen Hatha Yogas begeistert und inspiriert
  • … du dich selbst besser kennenlernen und verstehen möchtest
  • … du bereit bist bisherige Glaubenssysteme über das Leben und dich selbst zu beleuchten und zu hinterfragen
  • … du Lust hast zu lernen, zu wachsen und dich selbst weiter zu entwicklen
  • … du bereit bist dir deine Schatten anzuschauen
  • … dich die Psychologie und persönliche Weiterentwicklung interessieren
  • … du dich mit deinem wahren selbst tiefer verbinden möchtest
  • … du lernen willst deinen Geist zu beruhigen und in Stille sitzen und meditieren zu können
  • … du eine Meditationspraxis entwicklen willst
  • … du lernen möchtest mit dir alleine in Frieden sein zu können
  • … du klarer Entscheidungen treffen möchtest
  • … du die Stimme deiner Seele, deiner Intuition hören möchtest
  • … du dir ein Leben in mehr Klarheit, Freude & Erfüllung wünscht

Dann bist du in dieser Ausbildung genau richtig! Schön das du hier bist!

WELCHE STILE VON YOGA WERDEN WIR PRAKTIZIEREN:

Dies ist ein Hatha und Vinyasa basiertes Training. Was ist der Unterschied zwischen Hatha & Vinyasa? Ja, ich weiß, wenn wir auf dem Yoga-Pfad beginnen, sind wir überwältigt von den verschiedenen Yoga-Stilen, und wir haben erst mal keine Ahnung, welcher Stil zu uns passt. Nun, ich persönlich denke, jeder Yoga-Stil kann seine Schönheit offenbaren und die Ideen und den Sinn von Yoga vermitteln, alles hängt davon ab, wie gut der Lehrer den Zweck des Yoga versteht, vermitteln und ein Kanal davon sein kann.

Hatha: Mit Hatha sind eigentlich alle körperlichen Formen der Yogapraxis gemeint. Aber es gibt auch einen Stil, der Hatha genannt wird, oder in unserem Fall: Tantric Hatha, die traditionellste Form des Yoga, hier werden Posen länger zwischen 1-3 Minuten gehalten, um unseren Geist zu stabilisieren. Es ist eine weniger fließende Art von Stil. Tantrisches Hatha zielt darauf ab, für unsere eigene Energie sensibilisiert zu werden – Prana, das in uns als unsere haltende Lebenskraft fließt. In Hatha geben wir uns und unseren Schülern die Möglichkeit, zwischen den Posen innezuhalten, um die volle energetische Wirkung der Pose im gesamten Energiekörper zu spüren. Zudem fliesst in jede Hatha Stunde ein Praxis des Pranyamas, der Meditation oder der Kriyas.

Bewusstes Vinyasa: Vinyasa Ist ein Stil, der aus dem Ashtanga Yoga Stil entstanden ist. Ein fließenderer Yoga Stil, in dem die tiefe yogische Ujjai Atmung eine wichtige Rolle spielt. In Vinyasa wollen wir, unsere Beziehung mit dem Atem vertiefen und Bewegung und Atem synchronisieren. Vinyasa ist heute einer der häufigsten Yoga-Stile. Leider wird Vinyasa in diesen Tagen oft schlecht, d.h. zu ungenau, viel zu schnell und eher wie ein Workout unterrichtet, nach dem Motto: Je doller desto toller – was häufig allerdings wenig mit Yoga zu tun hat. Viele Lehrer haben zu wenig Wissen über die Asanas, Anatomie und geschickte Sequenzierung. Es ist sehr wichtig für mich, Vinyasa achtsam, in Verbindung mit der Atmung und immer im Sinne des höchsten Ziel Yoga zu lehren: uns unserer göttlichen Natur näher zu bringen.

‘Yoga ist kein Work out – es ist ein Work in.’

Zusätzlich wirst du folgenden Yoga Stile im Training kennenlernen:

  • Yin Yoga
  • Restorative
  • Yoga Nidra
  • Acro Yoga

KOSTEN:

EARLY BIRD ( bis zum 01.01.2021 ) Einschließlich der 200 Stunden. YTT-Kurs, Handbuch und Yoga-Zertifikat/ Yoga Alliance. (ohne Anreise und Unterkunft) 3.290 €   REGULAR PRICE ( ab 02.01.2021 ) 3.590 €

 

INTENSIV WOCHE CHIEMSEE/ zusätzliche Kosten 

Wohngeld und voller Verpflegungsplan für die Intensivwoche.

Der Preis enthält: 6 Nächte, Frühstück, Mittag- und Abendessen. (Endpreis muss noch bestätigt werden) Außerhalb der Essenszeiten können Getränke wie Kaffee, Tee oder alkoholfreie Getränke an der Hotelbar gekauft werden.

Einzelzimmer: 684 €
Doppelzimmer: 522 €
Platz für 3: 438 €
Platz für 4: 369 €

 

ZAHLUNGS VORGANG:

Im ersten Schritt – Um dir deinen Platz im Teacher Training zu sichern, Bitte bezahle 500 Euro bei Eversports unter Ausbildungen – ANZAHLUNG – Remember Who You Are” 200 Std.+ Yoga Teacher Training in München 2021 und sichere dir somit deinen Platz.

Klicke hier zum Link für die Anzahlung

Im zweiten Schritt bezahle den Restbetrag von EARLY BIRD ( bis zum 01.01.2021 ) 2.790 €   REGULAR PRICE ( ab 02.01.2021 ) 3.090 €bei Eversports unter Ausbildungen –  RESTZAHLUNG – Remember Who You Are” 200 Std.+ Yoga Teacher Training in München 2021 

Klicke hier zum Link für die Restzahlung ( bis spätestens zum 21.01.2021 ) 

GIVING BACK: 5% gehen an eine Allgemeinnütziges Organisation die ich unterstützt ( z.b. Give directly, Peta, Earthchildproject ect.)

 

STORNIERUNGSBEDINGUNGEN:

Stornierung bis 3 Monate vor Trainingsbeginn: 70% des Preises
Stornierung bis 2 Monate vor Trainingsbeginn: 50 % des Preises

Stornierung nach dem 15.01.2021: 15 %  Rückerstattung

Die Anzahlung von 500€ ist nicht erstattbar!

Zusatz: Falls der für euch reservierte Teilnehmerplatz durch eine Nachbesetzung (zB Warteliste) ersetzt werden kann, erhaltet ihr unabhängig vom Zeitpunkt der Stornierung den vollen Betrag abzüglich der Anzahlung von 500 € zurück.

 

JA, ICH WILL DABEI SEIN –  JETZT REGISTRIEREN!

Klicke hier zum Link für die Anzahlung

Klicke hier zum Link für die Restzahlung ( bis spätestens zum 21.01.2021 ) 

 

IN DIESEM PREIS IST ENTHALTEN: ( Inklusive ) 

  • Das 200+ Training
  • 200+ Stunden Yogalehrer-Training mit Handbuch
  • 200 std. Yoga – Zertifikat ( Yoga Alliance )
  • Willkommens Goodie Bag
  • Tee & Snacks
  • Kirtan singen
  • Kostenlose Teilnahme währen der 4 Monate des Teacher Trainings  an allen Rose of Fire – Yoga & Meditations Klassen im Online Studio von Wanda Badwal

NICHT ENTHALTEN: ( Exklusive ) 

  • Unterbringung
  • Fahrtkosten
  • Mahlzeiten

WIEVIELE TEILNEHMER WERDEN BEI DEM TRAINING DABEI SEIN ? In diesem Training nehme ich maximal  30 Teilnehmer weil mir der direkte Kontakt mit meinen Schülern sehr wichtig ist und um individuell auf jeden einzelnen Schüler eingehen zu können.

TEILNAHME VORRAUSSETZUNGEN:

  • eine regelmäßige Yoga Praxis von mindestens 2 Jahren ( 1-2x die Woche)
  • Hingabe und Leidenschaft für den Weg des Yoga
  • Interesse an dem tieferen Studium der Yoga Tradition
  • der ernsthafte Wunsch sich selbst weiterzuentwickeln und an sich zu arbeiten
  • die eigenen Verhaltensweisen und Gewohnheiten zu reflektieren und zu hinterfragen
  • die Bereitschaft die eigenen Grenzen zu testen und die Komfort Zone zu erweitern
  • Offenheit und Neugierde sich selbst und andere besser kennen und verstehen zu lernen
  • Bitte teile uns ausserdem Verletzungen und Vorerkrankungen mit

HINWEIS: *Der Platz ist auf 30 Teilnehmer begrenzt und erfolgt nach dem Prinzip: Wer zuerst kommt malt zuerst. Ws wird zusätzlich eine Warteliste geben.

500 Euro Anzahlung sind zu zahlen um deinen Platz zu sichern. Die Anzahlung ist nicht erstattungsfähig und nicht übertragbar. Bitte überweise uns selbstständig die entsprechend Restbetrag spätestens 6 Wochen vor Beginn des Trainings. Wir freuen uns auf deine Anzahlung. ( bis spätestens zum 21.01.2021 ) Nach der Anzahlung erhält du ein Anmeldeformular von uns damit wir dich besser kennenlernen können :).

Wir freuen uns auf dich, Love Wanda & Team

Was meine Schüler über dieses Training sagen:

“Diese 200h Yoga Lehrerausbildung ist eine der bester Lebenserfahrung, die ich je machen durfte und ein Geschenk der Vielfalt : Wanda bietet ein sehr gutes Fundamente an um ein integriertes und ganzheitliches Yoga zu erleben und wiederum lehren zu können (Philosophie, Anatomie, Sequenzierung, Ausrichtungen, Atemtechnik, Meditation, Tantra (den Echter, nicht was wir immer mit Sex verbinden…), Ayurveda, Chakren, Teaching…). Zusätzlich habe ich aber auch sehr viel über mich und mein schlafendes Potential erfahren. Wir haben viel Selbstreflektionsübungen, Journaling und anderen Gruppenarbeit gemacht um unsere authentische Seite kennenzulernen, und hochkommen zu lassen. Die Ausbildung umfasst auch so viele Themen, Erfahrungen und Konzepte, die ich jetzt auch persönlich oder mit anderen Weiterbildung vertiefen möchte. Wanda ist die perfekte Lehrerin für diese Ausbildung : Sie ist authentisch, humorvoll, kennt sich sehr gut mit  allen Themen aus und bringt dazu ihre eigene Erfahrung zu Diskussion (über Yoga und hinaus), ist sehr achtsam und aufmerksam was unsere Bedürfnisse, Emotionen, Fragen usw. angeht , und sie hat ein sehr kompetente Team um sich herum, und weiß genau die richtige Stimmung aufzubauen. Sie hat uns ständig motiviert und unterstützt damit wir uns als Yoga Lehrer und Mensch authentisch, mutig und selbstsicher zeigen können.

Diese Ausbildung ist für mich den Anfang von einem spannendes Weg – der Weg zum Yoga und Smarana (Remember who you are). Der Title der Ausbildung sagt schon alles. Ich habe jetzt ein sehr gutes Fundament um die Reise noch spanender zu erleben.

Last but not least, ich habe in dieser Ausbildung so tolle Menschen kennengelernt. Wir haben viel zusammen miterlebt und haben uns zusammen unterstützt und motiviert damit diese Ausbildung für alle einen Erfolg ist.Worauf wartest du noch? Diese Yoga Teacher Training wird eine Leben und deine Aussicht ins Leben verändern.”

Nicolas, 37 –  Projektleiter, Diplom Ingenieur

 

Die Reise

“Meine Gedanken am ersten Tag ungefähr so:
Warum zum Teufel habe ich das getan? Mich für ein Yoga Teacher Training angemeldet? Was habe ich mir nur dabei gedacht? Ich bin doch viel zu alt dafür, hab zu wenig Erfahrung im Yoga, bin zu unbeweglich. Fuck!
Und dann wurde es so eine wunderbare Reise!

Sicher, es war anstrengend.
Was haben wir nicht alles gelernt: 
– Das Gayatri Mantra und Kirtan zu singen
– Wie wir unseren Geist beruhigen und uns mit Purusha verbinden
– Wie wir unser inneres Kind umarmen
– Was einen guten Yogalehrer ausmacht
– Wie wir Yoga von der Matte in unser Leben holen

-Was eine Sangha ist und wie ihr Herz im Takt schlägt
– Wie man alte Glaubenssätze los lassen kann
– Was passiert, wenn man wirklich atmet

Ahimsa und Co. wurden unsere täglichen Begleiter.
Und jedes Wochenende sind wir ein Stück mehr zusammengewachsen, sind immer wieder raus aus der Komfortzone, haben uns geöffnet, uns verletzlich gemacht und uns selbst wohl am meisten überrascht.

Immer wieder habe ich mich überwunden, den Widerstand, das Ego und den inneren Kritiker zum Schweigen gebracht, dynamische Meditation und Acro Yoga praktiziert und getanzt!
Hausaufgaben gemacht und gelernt, obwohl ich hundemüde war.
Yogastunden gegeben, obwohl ich mir vorkam wie Falschgeld.
Und dann erst die Prüfung! Was für eine Aufregung!

Jetzt haben wir es geschafft, 200 Stunden auf dem Weg des Yoga, zueinander und zu uns selbst.

Was ich für mich mitnehme:
Es gibt ein Leben jenseits der 60 und es ist nie zu spät, einen neuen Weg einzuschlagen. Und wenn ich dem Ayurvedischen Arzt Dr. Bauhofer glauben darf, kann ich alles, was ich in diesem Leben noch lerne auf irgendeine magische Weise mit in mein nächstes Leben nehmen. Was für ein schöner Gedanke!
Danke an jeden einzelnen von euch für eure Liebe und eure Einzigartigkeit!

Danke Wanda für deine Ernsthaftigkeit und deinen Humor! Danke für deine Leidenschaft für Yoga und dein großes Wissen, das du an uns weitergegeben hast! Danke für die Freude, die du mir geschenkt hast! NAMASTE.”

Gwen, Kaufmännische Assistenz , 58

 

„Für all diejenigen, die sich von Wanda durch einen Workshop, ein Retreat, eine Yogastunde, bei ihrem Podcast, auf YouTube oder von der Beschreibung des YTT inspiriert fühlen, sich mit tantrischem Hatha Yoga und all seinen Fassetten tiefergehender auseinanderzusetzen, kann ich nur empfehlen, das YTT bei Wanda zu machen. Dies ist unabhängig davon, ob du dich heute bereits dazu berufen fühlst, irgendwann einmal selber zu unterrichten oder aber du einfach „nur“ an Dir und deinem zukünftigen Lebensweg arbeiten möchtest.

Persönliche Highlights für mich waren das tiefergehende eintauchen in die Geschichte und Philosophy des Yoga, die verschieden Formen von Pranayama und Meditationen, hier insbesondere die Osho Meditation, Mantren singen, aber auch zu verstehen und insbesondere am eigenen Körper zu spüren, was eine gute Yogastunde und yogisches Leben ausmacht und wie man dieses selber erstellen bzw.  umsetzen kann.

Wanda hat mich während des YTT mit ihrer Leidenschaft für das was sie tut begeistert: „Das Wesen des Lebens ist Leidenschaft. Leidenschaft ist das unbedingte Gefühl, in jeder Faser seines Wesens lebendig zu sein, eine gesteigerte Bewusstheit und die Fähigkeit, sich gleichzeitig gelassen und voller Spannung zu fühlen. Es ist die Empfindung, dass das Selbst ein rhythmisches Fließen in Harmonie mit dem Kosmos ist.”

Volker, 48 Master of Arts Banking and Finance

Falls du noch Fragen zum Teacher Training hast, schreibe uns eine Email an marie@wandabadwal.com oder nutze das Kontaktformular.

    Please answer this simple quiz to prove you're human:

    *Required